Korrekturkampagne

Was ist Citizen Science?

Citizen Science wird immer mehr als ein Sammelbegriff für die vielen Herangehensweisen verwendet, wie Freiwillige in der Wissenschaft beteiligt werden.

mehr Infos

Gesellschaft

Korrekturkampagne "Bullinger digital"

Korrektur und Vervollständigung von automatisch erstellten Datenbankeinträgen zum umfangreichen Briefwechsel des Zürcher Reformators Heinrich Bullinger (1504-1575).

UZH, Institut für Computerlinguistik
  • BullingerBriefwechsel
  • Bullingerdigital
  • Bullinger
  • Korrekturkampagne
  • Reformation
  • Zürich
  • 16 Jahrhundert
Kategorie: Gesellschaft
Medium: Homepage
Aktivität: online mitmachen, schreiben, sonstiges
Kanton: Alle
Projekt aktiv: Ja

Worum geht es in dem Projekt konkret?

Ziel der Korrekturkampagne ist der Aufbau einer Datenbank mit Metadaten wie Name und Ort von Absender und Empfänger, Datum und Anfangssatz zu jedem noch nicht edierten Brief des Bullinger-Briefwechsels. Die Datenbankeinträge sind auf der Grundlage von rund 10'000 hand- und maschinengeschriebenen Karteikarten automatisch erstellt worden und müssen nun kontrolliert und vervollständigt werden. Die Korrekturen können übers Internet in einem eigens dafür programmierten System vorgenommen werden.

Wie können Bürger mitforschen?

Mit der Korrektur der automatisch erstellten Datenbankeinträge leisten die Bürger*innen einen wertvollen Beitrag zur digitalen Erschliessung des gesamten Bullinger-Briefwechsels. Zugleich lassen sich bereits anhand der Karteikarten-Datenbank erste Erkenntnisse gewinnen; beispielsweise, wie weit verzweigt Bullingers Netzwerk war oder mit welchen Persönlichkeiten seiner Zeit er in regem Austausch stand.

Was passiert mit den Ergebnissen?

Die Karteikarten-Datenbank dient als Gerüst für die weiteren Arbeitsschritte zur digitalen Erschliessung des gesamten Briefwechsels, der wertvolle Informationen aus erster Hand zu den Ideen der Reformation aber auch zum Alltagsgeschehen in Zürich enthält. Das Ziel des Gesamtprojektes ist es, diese Informationen einfach zugänglich zu machen, indem alle Briefe mit einem Bild des Originals, im Volltext und mit Übersetzung in modernes Deutsch durchsuchbar gemacht und online gestellt werden.

Projektfilter Gesellschaft

Einträge: 6
Zielgruppe:
Medium:
Aktivität:

Forschende Senioren/innen

Senioren/innen forschen gemeinsam mit Wissenschaftlerinnen des IKOA.
Zielgruppe: Erwachsene
Medium: Analog
Aktivität: auswerten, beobachten, sammeln, schreiben, sonstiges

Future City Model

In den letzten Jahren haben smarte Technologien und neue Lifestyle die Herausforderungen der Stadt in den Bereichen Arbeit, Leben und Wohnen verändert. Auf der anderen Seite stehen wir den neuen Herausforderungen der Urbanisierung gegenüber: Wie wollen wir unsere Städte weiter entwickeln?

Zielgruppe: Erwachsene, Familien, Jugendliche, Schulklassen Primarstufe, Schulklassen Sekundarstufe
Medium: Homepage, Smartphone Apps
Aktivität: beobachten, basteln, fotografieren, online mitmachen, sammeln, schreiben, sonstiges

Generation Smartphone

Das Smartphone spielt eine bedeutende Rolle für Jugendliche. In den öffentlichen Diskussionen kommen die Jugendlichen selbst kaum zu Wort. Im Forschungsprojekt „Generation Smartphone“ erforschten Erwachsene und Jugendliche gemeinsam die Smartphonenutzung Jugendlicher.

Zielgruppe: Jugendliche
Medium: Analog
Aktivität: auswerten

Korrekturkampagne "Bullinger digital"

Korrektur und Vervollständigung von automatisch erstellten Datenbankeinträgen zum umfangreichen Briefwechsel des Zürcher Reformators Heinrich Bullinger (1504-1575).

Zielgruppe: Erwachsene
Medium: Homepage
Aktivität: online mitmachen, schreiben, sonstiges

Migration & Freiwilligenarbeit

Das Projekt Migration und Freiwilligenarbeit ist ein Citizen Science Projekt, mit dem Ziel, Informationen über die Freiwilligenarbeit von Migrantinnen und Migranten zu erheben und diese für gemeinsame Entwicklung von Freiwilligenprojekten einzusetzen.

Zielgruppe: Erwachsene, Jugendliche
Aktivität: beobachten, online mitmachen

smapshot

smapshot est une machine à remonter le temps créée à partir de photographies d'archives. Les volontaires nous aident à retrouver la position exacte des photographies.

Zielgruppe: Erwachsene, Jugendliche
Medium: Homepage
Aktivität: beobachten, online mitmachen